Akquise von Airlines

Expertenvideo: Melanie Fürsich

Wie holen Sie neue Airlines an den Flughafen München, Frau Fürsich?

10.02.2017

Die Nachfrage von Airlines und Passagieren nach zusätzlichen Verbindungen ab und nach München ist ungebrochen hoch. Zwar sind gerade während der Stoßzeiten am Flughafen München längst keine Slots mehr verfügbar. Airline-Betreuerin Melanie Fürsich und ihren Kollegen gelingt es aber trotz der Kapazitätsengpässe immer wieder, neue Airlines nach München zu holen. Noch sei die Möglichkeit gegeben, zu wachsen, sagt Fürsich und betont: »Allerdings nur eingeschränkt«.

Die aktuelle Entwicklung im Winterflugplan 2016/17 unterstützt die Forderung nach einer schnellen Realisierung der dritten Start- und Landebahn: Die Verkehrsstatistiker prognostizieren 6 Prozent mehr Bewegungen gegenüber dem Vorjahr. Und auch der Sommerflugplan 2017 wird aller Voraussicht nach ein spürbares Wachstum bei Flugbewegungen und Passagierzahlen bringen.

*Der Podcast wurde bereits im Oktober 2016 aufgezeichnet.